Wer wir sind

GewerkschaftsGrün in Thüringen gegründet

Auch in Thüringen gibt es ab sofort eine aktive Gruppe von GewerkschaftsGrün! Immerhin vierzehn tatendurstige Leute kamen am Vorabend des 1. Mai in der Erfurter EVG-Geschäftsstelle zusammen, um die Gründung zu vollziehen – und in Gedanken waren noch weitere verhinderte grüne Gewerkschafter*innen dabei, die ihr Interesse an einer Mitarbeit bekundet haben. Neben Yvonne Marchewitz vom Vorstand hatte es sich auch Sandro Witt als stellvertretender Bezirksvorsitzender des DGB Hessen-Thüringen und als anerkannt hoch engagierter Vollblutgewerkschafter nicht nehmen lassen, dabei zu sein.

Weiterlesen »

Neues Banner am 1. Mai eingeweiht

Bei der DGB Mai-Kundgebung haben die GewerkschaftsGrünen Niedersachsen/Bremen das neue Banner eingeweiht. Beteiligt war auch die niedersächsische Landesvorsitzende Anne Kura. Unter den rund 800 Menschen waren auch Mitglieder von „Fridays for Future“, die mehr Verantwortung auf EU-Ebene für eine gerechte Klimapolitik forderten.

Weiterlesen »

GewerkschaftsGrün in Thüringen

Andere Parteien haben einen „Arbeitnehmerflügel“, wir haben GewerkschaftsGrün! (Noch) klein, aber fein auf Bundesebene und in mehreren Landesverbänden und bald auch in Thüringen! Am 30. April, dem Vorabend des 1. Mai, wollen wir um 18.30 Uhr in der Erfurter Geschäftsstelle der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) in der Bahnhofstraße 27 eine „GG“-Gruppe für unseren Landesverband gründen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen »

GewerkschaftsGrün in Bayern

Gewerkschaften und wir Grüne? Da muss Vernetzung her! Das sagen Ami Lanzinger (Mitglied im Landesausschuss) und MdL Eva Lettenbauer und suchen Interessierte, die gerne grüne Ansätze für moderne Arbeitnehmer*innenrechte diskutieren und den Kontakt zu Gewerkschaften ausbauen wollen. Die bundesweite Struktur „GewerkschaftsGrün“ soll auch in Bayern ins Leben gerufen werden. Wer mitarbeiten und zur Gründungsversammlung eingeladen werden möchte, kann sich per E-Mail an eva.lettenbauer@gruene-donauries.de wenden.

Weiterlesen »

LAG GewerkschaftsGrün Hessen hat sich getroffen

Die LAG GewerkschaftsGrün Hessen traf sich in Marburg zu ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr. Inhaltlicher Schwerpunkt war diesmal die Frage nach der Zukunft der Sozialen Sicherungssysteme. Neben den vielen interessierten Mitgliedern waren auch Beate Müller-Gemmeke (MdB und Bundesprecherin von GewerkschaftsGrün), Wolfgang Strengmann-Kuhn (MdB) sowie Markus Hofmann (MdL) zu Gast, um mit uns gemeinsam Konzepte grüner Sozial- und Arbeitsmarktpolitik zu besprechen.

Weiterlesen »

GewerkschaftsGrün in Rheinland-Pfalz

In Mainz haben sich GewerkschaftsGrüne mit Claudia Hülsken von der IG Metall Mainz-Worms zum Thema Digitalisierung ausgetauscht. Dazu hatte der dortige Sprecher von GG, Nils Dettki, auch die Bundessprecherin von GewerkschaftsGrün, Beate Müller-Gemmeke, eingeladen. Die Diskussion aus gewerkschaftlicher und politischer Sicht war einmal mehr sehr interessant. Und auch bei diesem Austausch wurde das gemeinsame Ziel deutlich: Von der Digitalisierung sollen nicht nur die Unternehmen, sondern auch die Beschäftigten, profitieren.

Weiterlesen »

Wolfgang Stather – Mehr als Anwalt: Kämpfer, Mitstreiter, Ermutiger, Erneuerer, Freund

Am 21. Februar wird Wolfgang Stather gewürdigt, der vor einem Jahr verstorben ist. Wolfgang hat sich nicht nur jahrelang für GewerkschaftGrün engagiert. Er prägte auch die Stadtgesellschaft, die Betriebsratsarbeit in der Region und die Gewerkschaftskultur weit darüber hinaus. Wolfgang fehlt uns sehr. Gemeinsam mit vielen Weggefährt_innen wollen wir uns an ihn und sein Handeln erinnern und dazu lädt die Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg und das Kulturzentrum Karlstorbahnhof ein: 21.02.2019 um 18:30 Uhr, Im Karlstorbahnhof (Saal) in Heidelberg.

Weiterlesen »

Rheinland-Pfalz: Den digitalen Wandel politisch gestalten

GewerkschaftsGrün Rheinland-Pfalz trifft sich am 16.02.2019, um sich mit den Chancen und Risiken zu beschäftigen, die mit der digitalen Transformation unserer Arbeitswelt einhergehen. Mit dabei sind Alexander Hasselbächer, erster Bevollmächtigter der IG Metall Mainz-Worms, und Beate Müller-Gemmeke, Bundessprecherin von GewerkschaftsGrün und Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte der grünen Bundestagsfraktion. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr in der Landesgeschäftsstelle Bündnis 90/Die Grünen, Frauenlobstraße 59-61, Mainz. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen »

GewerkschaftsGrün in Hessen

Die LAG GewerkschaftsGrün, kurz GG Hessen, trifft sich am Samstag, 9. Februar 2019 von 15 bis ca. 18 Uhr in der Grünen Geschäftsstelle, Frankfurter Str. 46, in Marburg. An diesem Nachmittag werden interessante aktuelle Themen debattiert. Beate Müller-Gemmeke, Bundessprecherin von GewerkschaftsGrün und Sprecherin für ArbeitnehmerInnenrechte der grünen Bundestagsfraktion, wird über die Aktivitäten auf Bundesebene berichten. Neben CETA steht zudem schwerpunktmäßig das Thema „Soziale Sicherung für Erwerbsfähige“ auf der Tagesordnung. Der Nachmittag bietet also vielfältige Themen. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen »